Über mich

Hallo, da bin ich!
Mitte 30, dunkelhaarig und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Gelernter Mediengestalter und diplomierter Kommunikationsdesigner bin ich, Fränkin und Fichtelgebirgskind mit vollem Herzen, selbstständig, Mama, ehrenamtlich im Mittelalter unterwegs, halbwegs geschickt mit den Händen und an der Nähmaschine, Besitzer eines 2er VW Golfs und noch einiges mehr. Alles in Allem: normal, oder? Man wurschtelt halt so vor sich hin.

Für Fans von Listen:

  • Baujahr 1982
  • *poff* knapp 20 Jahre später
  • Abitur
  • Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien
  • Studium zum Kommunikationsdesigner an der FH Würzburg
  • Selbstständig seit Februar 2007
  • *poff* heute

Ich freue mich über jeden, der mich kennen lernen und sich mit mir austauschen möchte.
Wir sehen/sprechen uns!

Schreibt mir eine E-Mail an die mail@ oder kontaktiert mich z.B. via Facebook.

 

 

 

Ach. Diese Sache mit “piratesk”. Woher kommt das, warum und überhaupt?
Also: Ich hatte während des Studiums versucht einem Freund bei seiner Facharbeit zu helfen. Wir haben Chat-Protokolle aus Teenie-Chats ins Hochdeutsche “übersetzt”. Irgendwann standen wir vor einem *har har* und haben lange, lange überlegt, wie man das in redlicher Sprache äußern würde. Schlussendlich haben wir uns für “pirateskes Lachen” entschieden. Tadaaa, hier ist des Rätsels Läösung. Ein dreckiges, raues Lachen. 🙂